1) Aktuelles rund um die Haustechnik. Mehr 






2) Förderungen für die Umstellung Ihrer Heizung auf erneuerbare Energien. Mehr



3) Ihr Trinkwasserproblem, unsere Lösungen vom Fachmann. Mehr


4) Normgerechtes Heizungswasser als Garantiegrundlage. Mehr



Wissenswertes:

    - Gebrauchsfähigkeitsprüfung an Gasleitungen:


       Die Gebrauchsfähigkeitsprüfung der Gasleitungen dient zur sicheren und einfachen Überprüfung 
       der bestehenden Gasleitungen mit Betriebsdrücken bis 100 mbar. Dieses Prüfverfahren ist in der 
       TRGI 2018 festgelegt.

       Der Betreiber der Gasanlage muss die Gebrauchsfähigkeitsprüfung an seiner Gasleitung alle 12 Jahre von         einem Fachmannn durchführen lassen.

- Abgasverlust:     Unter Abgasverlusten wird diejenige Wärme verstanden,

                             die unausgenutzt mit den Abgasen in den Schornstein verloren geht.


                             Gründe für hohe Abgasverluste sind z.B.:

  • verschmutzte Wärmetauscherflächen
  • falsche Einstellungen (z.B. Brenner)
  • nicht zeitgemäße Feuerungsanlagen


Der Abgasverlust wird von unserem Kundendienst vor Ort (z.B. Wartung) mit einem Rauchgasanalysegerät ermittelt.